MINTphilmal
Seite
Menü
News

Mintphilmal erhält 23.250 € von der Bayerischen Sparkassenstiftung und der Sparkasse Bayreuth

Herr Dr. Ingo Krüger von der bayerischen Sparkassenstiftung begründet die Auszeichnung wie folgt:

„Der seit 2000 Jahren gesuchte „Stein der Weisen“ soll Mangelzustände und Disharmonien auflösen. In unserer einseitig stark technisch und naturwissenschaftlich geprägten Welt führt das Projekt „Schätze der Erde“ vom Experimentieren zu den großen Fragen des Lebens. Indem das Vorhaben die Erkenntnisse mit einem kreativen Modul verarbeitet und abrundet, spricht es die Menschen in ihrem ganzen Wesen an. Ich gratuliere zu dieser Idee, die sicherlich ein „Stein der Weisen“ ist.“

Wir freuen uns über die große Wertschätzung, die MINTphilmal und den „Schätzen der Erde“ auch von Seiten der Sparkassenvertreter Wolfram Münch und Wolfgang Hetz entgegengebracht wird. Ein großer Dank gilt der Rektorin Barbara Renner von der Alexander-von-Humboldt-Grundschule für das innovative, stimmige Konzept.
Die generationenübergreifende Bildungsinitiative MINTphilmal stärkt die Gesamtpersönlichkeit, indem sie die Bereiche MINT, Philosophieren und Kunst verbindet. Diese mehrperspektivische Förderung ist gerade in den aktuellen Zeiten der Verunsicherung besonders bedeutsam.
Die umfangreiche Angebotspalette von MINTphilmal wird nun um das Modul „Schätze der Erde“ erweitert, das die Alexander-von-Humboldt-Grundschule Goldkronach für die Menschen der Region anbietet. Kristalle stehen hier im Zentrum der naturwissenschaftlichen, philosophischen und künstlerischen Betrachtung. Menschen aller Altersgruppen sind zum gemeinsamen Agieren mit den Schülerinnen und Schülern eingeladen.

von links: Heidrun Weber, Marina Lindner, Wolfgang Hetz, Wolfram Münch, Dr. Ingo Krüger
Fotos: Kunigunda Haas, Sparkasse Bayreuth
 
 
 
 
 
Seite
Menü
News

Fördern und Fordern


Mathematikförderung

Region Bayreuth

Leuchtturm für Bayern

 

Mathematische Phänomene

als Herausforderung


MINT

Mathematik

Informatik

Naturwissenschaften

Technik

 

Philosophieren & Kunst


Stärkung und Förderung

der Gesamtpersönlichkeit





Bayreuther Bildungsinitiative

generationenübergreifend

mehrdimensional

gendersensibel


www.schulamt-bayreuth.de

Aktuelles

Teilnahme der MINTphilmal-Schule Grund- und Mittelschule Weidenberg am Modellversuch Big 2.0 der Stiftung Bildungspakt Bayern

Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login